FehrmannWofür stehen wir

Zuhause in Hamburg – aktiv in der Welt

Fehrmann und CREMER sind beides Hamburger Familienunternehmen, die weltweit agieren. Sie eint ein Wertekodex, zu dem der klare Fokus auf die Bedürfnisse des Kunden gehört, außerdem Exzellenz in Produktqualität und Service sowie eine langfristige Ausrichtung mit hohem Verantwortungsbewusstsein gegenüber Mitarbeitern und Umwelt.

Schlank, schnell, innovativ

Fehrmann ALLOYS, das ist ein hochmotiviertes Team von technischen Experten, die dank flacher Hierarchien und vertrauensvoller Zusammenarbeit das möglich machen, was sich jeder Kunde wünscht: Flexible, individuelle Lösungen innerhalb kürzester Zeit.

Wo immer der Kunde sitzt - ein weltumspannendes Netzwerk von 67 Gesellschaften und 30 Vertriebsbüros, auf das Fehrmann ALLOYS zugreift, garantiert: es sind immer geschulte Berater vor Ort, die sich engagiert kümmern. Von der Anfrage bis zur Lieferung. So geht Komplettservice!

Portrait Henning Fehrmann

Henning Fehrmann

Seit 2008 leitet Dipl.-Ing. Henning Fehrmann die Fehrmann GmbH. Mit seinem Innovationsdrang hat er das Unternehmen zu einem Hidden Champion für High-Performance-Aluminiumlegierungen und einem Innovationsführer bei 3D-Druck und anderen Zukunftstechnologien entwickelt. Er ist Sprecher des 3D-Netzwerks der Metropolregion Hamburg und engagiert sich in zahlreichen Ehrenämtern für die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft. U.a. ist er Chairman des Innovation Advisory Committee im DESY und sitzt im Beirat des Zentrums für Hochleistungsmaterialien.

Anthony Cremer

Seit 2012 verantwortet er das Business Development bei CREMER und hat seit 2016 zusätzlich die Position des CEO der zur CREMER Holding gehörenden Possehl Erzkontor GmbH & Co KG inne. Aufgrund seines Studiums an der Hawaii Pacific University und an der University of Western Sydney bringt er ein umfassendes persönliches Verständnis für internationale Märkte in die Partnerschaft ein. Im April 2020 wird Anthony Cremer in den CREMER Beirat wechseln, um aus dieser Position vorrangig Werte im CREMER Netzwerk zu heben. Gleichzeitig bringt er sich und seine Expertise bei Fehrmann ALLOYS ein und treibt den internationalen Vertrieb von AlMgty und anderen Metallpulvern voran.